Julia Schüler

Julia Schülers Freude an der klassischen Gitarre wurde früh geweckt und schnell von Erfolgen u.a. bei Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ gekrönt. Ihr damaliger Lehrer Carlo Domeniconi weckte ihre Begeisterung für die Folklore anderer Länder wie die Türkei und Brasilien, was sie auch während ihres Studiums an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden weiterverfolgte.

 

Heute unterrichtet Julia das klassische Spiel, Weltmusik und Rock-Pop auf der akustischen Gitarre. Dabei möchte sie ihren Schülern helfen, sich zu ganzheitlichen Musikern zu entwickeln. Dazu zählt beispielsweise das Spielen nach Gehör und das Lesen und Schreiben von Noten. Weitere Themen können Improvisation oder eigene Arrangements und Kompositionen sein.

 

Julia experimentiert gern mit unterschiedlichen Stimmungen und Klängen der Gitarre, um zusammen mit der Sängerin Evin Kücükali als KATIJU ihre Zuhörer mit eigenen kunstvollen Bearbeitungen, Neuinterpretationen und Eigenkompositionen zu begeistern.

 

Wir freuen uns über viele neue Klänge und Freude mit Julia in unserer Gitarrenschule.

Category

Gitarre